Dr. Schutz / Universalreiniger K

Anwendungsbereiche

Alle wasserbeständigen Oberflächen wie z.B. Fliesen, Kacheln, Keramiken, Geschirr, Glas, Fenster, Metallteile, Kunststoffoberflächen, Kunst- und Naturleder, Licht- und Wetterschutzanlagen, Beleuchtungskörper, Gartenmöbel, Autos. Auch für elastische Bodenbeläge aus PVC, CV, Polyolefin, Linoleum, Gummi sowie Natur- und Kunststein.

Anwendung

Regelmäßige Reinigung:

Universalreiniger K im Verhältnis 1:200 bis 1:400 (25-50 ml auf 10 Liter Wasser) ver-dünnen. Bei starker Verschmutzung kann die Dosierung entsprechend erhöht werden.

Fleckentfernung von Textilien und textilen Belägen:

Universalreiniger K mit einem weichen, saugfähigen, fusselfreien Tuch unverdünnt auf den Flecken auftupfen und kurz einwirken lassen. Verunreinigung durch Tupfen vom Rand zur Mitte hin lösen. Nicht reiben. Gelösten Schmutz mit saugfähigen Tüchern entfernen, und behandelte Stelle anschließend mit handwarmem Wasser gut auswaschen.

Dokumente:

 

Zurück zur Übersicht - Zurück zur Startseite