Dr. Schutz / H2 Oil

Anwendungsbereiche

Werkseitig und handwerklich geölte Holz- und Korkfußböden. Belagsspezifische Pflegeanleitungen beachten. Für weiß-pigmentierte Oberflächen ist Dr. Schutz H2Oil geeignet.

Anwendung

Zur Bauschlussreinigung und bei leichten Verschmutzungen vorab den Holz- oder Korkfußboden mit Holzseife in Kombination mit grünem Pad reinigen. Bei starken Verschmutzungen oder Laufstraßen, vorab eine Intensivreinigung mit Intensivreiniger, im Verhältnis 1:1 bis 1:3 in Wasser verdünnt, und einem grünem Pad durchführen.

Nach vollständiger Trocknung der Oberfläche erfolgt die Einpflege bzw. Auffrischung mit H2Oil. Vor Gebrauch das H2Oil sorgfältig aufschütteln. Anschließend unverdünnt mit einem trockenen Wischwiesel oder einem trockenen, flusenfreien Breitwischmopp in einem gleichmäßigen dünnen Film auf den gründlich gereinigten Boden auftragen. Fläche vor Benutzung mindestens 12 Stunden, geeigneterweise jedoch über Nacht, trocknen lassen.

HINWEIS:

Bei Auftrag starke Sonneneinstrahlung und Zugluft vermeiden, Fußbodenheizung vorher abstellen. Den verwendeten Wischmopp direkt nach Gebrauch sorgfältig mit klarem Wasser ausspülen und anschließend mit Reinigungslösung (z.B. Intensivreiniger) gründlich auswaschen.

Dokumente:

 

Zurück zur Übersicht - Zurück zur Startseite