Dr. Schutz / Teppichreiniger Konzentrat

Anwendungsbereiche

Farb- und wasserbeständige Teppiche, textile Bodenbeläge sowie Polsterbezüge aus synthetischen Fasern und Wolle.

Anwendung

Teppichboden mit Bürstsauger (z.B. dem Carpetlife Bürstsauger) gründlich absaugen, bei empfindlichem Polmaterial leistungsfähigen Staubsauger mit glatter Bodendüse verwenden. Laufstraßen und Flecken ggf. mit Fresh Up 2 in 1 vorsprühen. Bei normaler Verschmutzung Teppichreiniger Konzentrat im Verhältnis 1:60 bis 1:70 (150 ml auf 10 Liter Wasser) verdünnen, und Gebrauchsverdünnung in den Frischwassertank eines Sprühextraktionsgerätes geben. Teppichboden gemäß Anleitung auf dem Gerät reinigen. Zum Nachspülen abschließend noch einmal mit klarem Wasser sprühextrahieren. Belag nach Abtrocknen erneut mit Bürst- bzw. Staubsauger absaugen.

HINWEISE:

Vorsicht vor Dürchnässung des Belages, insbesondere bei feuchtigkeitsempfindlichen Materialien und Verlegearten. Vor Anwendung zu reinigende Fläche an unauffälliger Stelle mit Teppichreiniger Konzentrat auf Farbechtheit und Materialbeständigkeit prüfen. Verklebung des Teppichbodens auf Wasserbeständigkeit kontrollieren. Empfindliche Oberflächen (z.B. Holz, Metall, lackierte Oberflächen) nicht mit der Reinigungsflotte benetzen. 

Dokumente:

 

Zurück zur Übersicht - Zurück zur Startseite