Dr. Schutz / Fresh Up 2 in 1

Anwendungsbereiche

Teppichböden und Polsterstoffe. Bei Anwendung im Rahmen einer Intensivreinigung ist ergänzend der Anwendungsbereich des betroffenen Reinigungssystems (Trockenreinigungs- System, Sprühextraktions-System, Faserpad-System) zu berücksichtigen.

Anwendung

Für die Beseitigung schlechter Gerüche Fresh Up 2 in 1 aus ca. 40 cm Entfernung sparsam aufnebeln und trocknen lassen. Für die Anwendung im Rahmen einer Intensivreinigung textiler Beläge nach gründlichem Absaugen Flecken und stark verschmutzte Teilflächen (z.B. Laufstraßen) mit Fresh Up 2 in 1 aus einer Entfernung von 70-100 cm gleichmäßig einsprühen, jedoch nicht durchnässen. Nach kurzer Einwirkzeit die gesamte zu reinigende Fläche mit dem Carpetlife Tebo activ Trockenreinigungs-System oder im Sprühextraktions-Verfahren fasertief reinigen.

HINWEIS:

Vor Anwendung des Produktes an unauffälliger Stelle auf Farb-, Lack- und Materialbeständigkeit prüfen. Sprühnebel nicht einatmen.

Dokumente:

 

Zurück zur Übersicht - Zurück zur Startseite