Dr. Schutz / Spraymax

Anwendungsbereiche

Boden-Reiniger in Verbindung mit dem SPRAYMOP! Laminatbeläge nach EN 13329, laminatbeschichtete Oberflächen (z.B. Küchen- und Badmöbel), Parkett- und Korkböden sowie holzfurnierte Beläge, umweltgerechter Sprühreiniger für Stein, Fliesen, elastische und Designböden. Reinigt streifenfrei und bildet keine Schichten. Überdosierung und Quelleffekte durch zuviel Feuchtigkeit werden verhindert.

Anwendung

Die Flüssigkeit der Flasche in den Tank des Spraymop füllen, durch den Hebel am Spraymop wird der gebrauchsfähige Reiniger auf den Boden fein versprüht und wird so durch das Wischen mit dem Spraymop Verschmutzungen und Staub aufnehmen. Hebelsprüher der Flasche auf Sprühstrahl stellen. Sprühmax gleichmäßig sprühen. Anschließend Staub und Feinschmutz mit dem angefeuchteten Mopp im Wischverfahren aufnehmen. Reinigung abschnittweise in Teilflächen von max. 5 qm durchführen. Wischmopp nach der Reinigung oder bei starker Verschmutzung ausspülen.

Vor Anwendung des Produktes den Belag an unauffälliger Stelle auf Materialbeständigkeit prüfen. Sprühnebel und Produktdämpfe nicht einatmen. SPRAYMAX im verschlossenen Originalgebinde kühl und trocken lagern. Unter

Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Dokumente:

 

Zurück zur Übersicht - Zurück zur Startseite